• Wirtschaftsminister Macron in Süddeutscher Zeitung: Europa neu (...)
    Play/Pause

    31. August 2015

    Wirtschaftsminister Macron in Süddeutscher Zeitung: Europa neu (...)

    In einem Gespräch mit der Süddeutschen Zeitung vom 31.8.2015 forderte der französische Wirtschaftsminister Emmanuel Macron eine Neugründung Europas mit einer stärkeren Integration. Sonst sehe er die Gefahr des Zerfalls aufgrund der großen politischen und ökonomischen Fliehkräfte. Deshalb bedürfe es auch der Tabubrüche bei den Reformen in Frankreich wie aber auch bei notwendigen Finanztransfers (...)

  • Botschafterkonferenz 2015: Staatspräsident Hollande zu Terrorismus, (...)
    Play/Pause

    28. August 2015

    Botschafterkonferenz 2015: Staatspräsident Hollande zu (...)

    In seiner Grundsatzrede zur Außenpolitik vor den diplomatischen Vertretern Frankreichs nahm Staatspräsident François Hollande am 25. August 2015 im Elysée-Palast Stellung zu den Herausforderungen des Terrorismus, der Migrationsbewegungen, des Klimaschutzes und Europas.
    Weitere Themen der Rede: Ukraine, Palästina, China,
    Rede im Wortlaut als PDF-Dokument (Deutsch) Kernaussagen in Kurzform (...)

  • Europa in der Globalisierung: Wirtschaftsminister Macron bei (...)
    Play/Pause

    26. August 2015

    Europa in der Globalisierung: Wirtschaftsminister Macron bei (...)

    Der französische Wirtschaftsminister Emmanuel Macron nahm 25. August 2015 auf Einladung von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier am Wirtschaftstag der deutschen Botschafterkonferenz in Berlin teil. In seiner Rede setzte er sich mit der Frage Wie kann Europa in der Globalisierung Erfolg haben? auseinander

  • Flüchtlingskrise : Deutschland und Frankreich für eine gemeinsame europäische (...)
    Play/Pause

    25. August 2015

    Flüchtlingskrise : Deutschland und Frankreich für eine gemeinsame (...)

    Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz anlässlich ihrer Konsultationen über die Flüchtlingssituation in Europa sprachen sich Staatspräsident François Hollande und Bundeskanzlerin Angela Merkel am 24. August 2015 in Berlin für ein vereinheitlichtes Asylverfahren in Europa aus. Dies sei „eine Vorbedingung in einem Raum wie dem Schengen-Raum mit Freizügigkeit“ so der Staatspräsident. Darüber hinaus (...)

  • Ukraine-Treffen in Berlin: Minsker Abkommen vollständig umsetzen
    Play/Pause

    25. August 2015

    Ukraine-Treffen in Berlin: Minsker Abkommen vollständig (...)

    Im Anschluss an ihren Meinungsaustauch zur Situation in der Ostukraine und über eine bessere Umsetzung des Minsker Abkommens am 24.8.2015 in Berlin stellten sich Bundeskanzlerin Angela Merkel, Staatspräsident François Hollande sowie der ukrainische Staatspräsident Petro Poroschenko den Fragen der Presse.
    In seinem Statement forderte Staatspräsident François Hollande den Rückzug der schweren und (...)

    Aktuelles

    Deutscher Pressespiegel (frz.)

    Abo


    legend inscription newsletter