• Deutsch-französischer Preis für Menschenrechte auch für syrische (...)

    1. Dezember 2016

    Deutsch-französischer Preis für Menschenrechte auch für syrische (...)

    Im Rahmen eines Festaktes im Auswärtigen Amt in Berlin haben die Außenminister Frankreichs und Deutschlands, Jean-Marc Ayrault und Frank-Walter Steinmeier, am 1. Dezember 2016 den Deutsch-französischen Preis für Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit verliehen.

  • Staatspräsident Hollande beim 16. Gipfel der Frankophonie in (...)

    30. November 2016

    Staatspräsident Hollande beim 16. Gipfel der Frankophonie in (...)

    Vom 22. bis zum 27. November 2016 fand in der Hauptstadt Madagaskars [1].Antananarivo unter der Obhut der Organisation internationale de la Francophonie [2]. der 16. Gipfel der Frankophonie statt. Dabei tauschten sich 309 offizielle Delegierte und 1129 weitere Gäste aus 80 Ländern aus und unterstrichen ihren Zusammenhalt und ihren Gestaltungswillen auf Grundlage einer gemeinsamen Sprache, (...)

  • Aleppo: Frankreich fordert sofortige Einberufung des UN-Sicherheitsrates

    29. November 2016

    Aleppo: Frankreich fordert sofortige Einberufung des (...)

    Frankreich gibt seiner Besorgnis über die zunehmende Gewalt Ausdruck, die durch die Großoffensive des syrischen Regimes und seiner Unterstützer in Aleppo ausgelöst wurde. Dieser sind zahlreiche Zivilisten zum Opfer gefallen und sie hat zur Flucht Tausender Einwohner aus der Stadt geführt.
    Außenminister Jean-Marc Ayrault rief am 28.11. deshalb zu einem Treffen der Syrien-Unterstützergruppe Anfang (...)

  • Frankreich will Weltaustellung 2025 ausrichten

    24. November 2016

    Frankreich will Weltaustellung 2025 ausrichten

    Mit seiner Bewerbung zur Ausrichtung der Weltausstellung 2025 schickt sich Frankreich an, diese Ausstellung zum 7. Mal ins Land zu holen. Die Bewerbung wurde am 22.11.2016 mit einem Schreiben von Staatspräsident François Hollande an den Generalsekretär des in Paris ansässigen Internationalen Büros für Ausstellungen auf den Weg gebracht.
    Im Gegensatz zu den vorherigen Weltausstellungen in (...)

  • Staatspräsident Hollande bei COP22 : Pariser Übereinkommen unumkehrbar

    19. November 2016

    Staatspräsident Hollande bei COP22 : Pariser Übereinkommen (...)

    Nach dem Inkrafttreten der Pariser Klimaübereinkunft war die Weltklimakonferenz COP 22 im marokkanischen Marrakesch (7.-18.11.2016) eine weitere wichtige Etappe bei der weltweiten Umsetzung des Abkommens.
    Staatspräsident François Hollande bekräftigte auf einer Pressekonferenz am Konferenzort, am 16. November 2016, dass das Pariser Übereinkommen unumkehrbar sei, und dass Frankreich seine Ziele als (...)

    Aktuelles

    Deutscher Pressespiegel (frz.)

    GIF

    Abo


    legend inscription newsletter