Attentate: Bundespräsident Joachim Gauck trägt sich ins Kondolenzbuch ein [fr]

Bundespräsident Joachim Gauck hat sich am 14. November 2014 in der Französischen Botschaft in Berlin in Anwesenheit von Botschafter Philippe Etienne in das Kondolenzbuch zum Gedenken an die Opfer der Attentate von Paris eingetragen.

GIF

Letzte Änderung 12/01/2016

Seitenanfang