Außenministertreffen in Paris zu internationalen Krisen [fr]

Außenminister Jean-Marc Ayrault hat am 13. März 2016 seine Amtskollegen aus Deutschland, den USA, Großbritannien und Italien sowie die Beauftragte für Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union Federica Mogherini in seinem Amtssitz im Quai d’Orsay in Paris zu Beratungen empfangen. Dabei ging es vor allem um die Situation in Libyen, Syrien, der Ukraine und im Jemen sowie auch um die französische Initiative zum Friedensprozess im Nahen Osten.

Bei ihrem Treffen verabschiedeten die Anwesenden eine Erklärung zu Libyen

- Gemeinsame Erklärung zu Libyen (englisch)

Letzte Änderung 23/05/2016

Seitenanfang