Botschafter Etienne beim 60. Jahreskongress der VDFG zum Sprachunterricht [fr]

Botschafter Philippe Etienne eröffnete am 18. September 2015 im Düsseldorfer Luisengymnasium den 60. Jahreskongress der Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften für Europa.

In der Rede des Botscahfters nahm das Erlernen der Sprache des Nachbarn getreu dem Motto der diesjährigen Jubiläumstagung „Ohne Sprache kein Gespräch“ einen besonderen Raum ein, Sprachenvielfalt, so der Botschafter, sei in der Tat eine wichtige gesellschaftspolitische Herausforderung für alle. In diesem Sinne ging er besonders auch auf die Folgen der Reform des Collège in Frankreich für den Deutsch-Unterricht ein.

Rede von Botschafter Etienne als PDF-Dokument
PDF - 310.2 kB
etienne_VDFG_2015

- Fotos von 60. Jahreskongress

-  Weitere Informationen

Letzte Änderung 20/11/2015

Seitenanfang