Botschafter Etienne berät mittelständische Unternehmer aus Frankreich [fr]

Mit 90 Anfragen war der französische Botschafter in Berlin Philippe Etienne einer der meist gefragtesten Diplomaten bei den Wirtschaftskontakten auf der diesjährigen Woche der Botschafter in Paris. Im Rahmen der Speeddatings, bei denen am 29. August mittelständische Unternehmer für jeweils 15 Minuten die Möglichkeit hatten, mit einem Botschafter über Geschäftsideen und Projekte im Ausland zu sprechen, stand Botschafter Etienne 15 Unternehmenschefs Rede und Antwort. Diese kamen aus ganz Frankreich und zwar aus den Bereichen Digitalwirtschaft, Lebensmittel, Sicherheit, Energie und Textil. Ihr Ziel: in Deutschland Fuß zu fassen oder ihre Aktivitäten dort auszuweiten.

Die Unternehmer können zudem auf die Unterstützung der Dienststellen der Botschaft und der französischen Exportagentur zählen.

GIF

PNG

Letzte Änderung 02/09/2016

Seitenanfang