Botschafter Etienne im ZDF zur gelebten Solidarität nach dem Absturz der Germanwings-Maschine [fr]

Der französische Botschafter in Deutschland, Philippe Etienne, hat am 29.3. in der Sendung ZDF-heute sein Mitgefühl über den Absturz der Germanwings-Maschine geäußert. Auch Frankreich sei von dem Unglück "stark betroffen". Er unterstrich dabei die Solidarität und Sympathie in Europa und besonders im deutsch-französischen Verhältnis, die sich auch schon nach den Anschlägen im Januar in Paris gezeigt habe. Diese sei auch bei dem Gedenkgottesdienst am 28.3 in Haltern zu spüren gewesen, an dem Botschafter Etienne zusammen mit Bundespräsident Joachim Gauck, der nordrhein-westfälischen Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und dem spanischen Botschafter in Deutschland teilgenommen hatte.

- Video anschauen

Letzte Änderung 27/05/2015

Seitenanfang