Goût de France: Miniköche in der Französischen Botschaft in Aktion [fr]

Am 21. März 2016 findet zum Frühlingsanfang zum zweiten Mal weltweit das internationale Gastronomie-Event „Goût de France/Good France“ statt.
Neben den 22 in Deutschland teilnehmenden Restaurants ist auch die Französische Botschaft in Berlin wie im vergangenen Jahr wieder dabei. Ihr Chefkoch Wilfried Bancquart bereitet mit Roel Lintermans vom Waldorf Astoria Berlin für 100 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien ein französisches Menü.

Da Gut Ding ja bekanntlich Weile haben will, wurde knapp eine Woche vor dem Event schon einmal das Pralinenkonfekt in der Küche der Botschaft von 9 Miniköchen im Alter von 10 und 11 Jahren aus der Sophie-Brahe-Gemeinschaftsschule in Berlin-Treptow hergestellt.

(c) Französische Botschaft
© Französische Botschaft
© Französische Botschaft
© Französische Botschaft
© Französische Botschaft
© Französische Botschaft

Chefkoch Bancquart und seine Truppe wiesen die Schüler in die Geheimnisse der Pralinenzunft ein und gaben den Miniköchen so manchen guten Tipp. Das Resultat konnte sich sehen lassen, wovon sich auch Botschafter Philippe Etienne persönlich überzeugen konnte.

Die Schüler und Schülerinnen werden auch am 21. März bei dem feierlichen Dîner zugegen sein und die Häppchen zum Aperitif und natürlich auch „ihr“ Pralinenkonfekt reichen.

Weitere Informationen zu den Miniköchen:

-  Sophie-Brahe-Gemeinschaftsschule
-  Miniköche

Letzte Änderung 16/03/2016

Seitenanfang