Myfrenchfilmfestival.com in Deutschland [fr]

Die 2. Ausgabe des weltweiten Online-Festivals des französischen Films "MyFrenchFilmFestival" wird in Deutschland vom 12. Januar bis zum 12. Februar 2012 stattfinden. Einen Monat lang besteht die Möglichkeit, 13 Filme sowie 10 Kurzfilme in Deutschland kostenlos anzusehen. Schließlich werden drei verschiedene Preise die besten Filme des Festivals kühren.

Anlässlich des Starts der zweiten Ausgabe von „myfrenchfilmfestival" – des von Unifrance organisierten Online-Festivals des französischen Films, in dessen Rahmen vom 12. Januar bis 12. Februar in Berlin zehn Langfilme und zehn Kurzfilme junger französischer Filmemacher zu sehen sind – hat die Kulturabteilung der Französischen Botschaft am 10. Januar 2012 einen Filmabend im Filmtheater am Friedrichshain veranstaltet.

Die Filmvorführung eines Kurz- und eines Langfilms fand im Beisein des Regisseurs des Kurzfilms „Dripped", Léo Verrier, der Hauptdarstellerin und Produzentin von „8 fois debout" von Xabi Molia, Julie Gayet, sowie der Unifrance-Vertreterin Manon Droulez statt.

Letzte Änderung 17/01/2012

Seitenanfang