Patrick Modiano - Nobelpreisträger der Literatur 2014 [fr]

GIF Der 69 Jahre alte Patrick Modiano ist am 9. Oktober 2014 von der schwedischen Jury für sein Lebenswerk mit dem diesjährigen Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet worden. Mondiano, der schon 1978 den prestigeträchtigen französischen Literaturpreis Prix Goncourt für sein Buch « Rue des boutiques obscures » erhielt, hat fast 30 Bücher geschrieben. In seinem Werk setzt er sich immer wieder mit Menschenschicksalen in schwierigen Zeiten und deren Identitäten auseinander. Dies gilt besonders für seine Romane, die aus den Zeiten der Okkupation Frankreichs erzählen.

Die meisten Bücher von Patrick Mondiano sind in deutscher Sprache erschienen.

Staatspräsident François Hollande und Kulturministerin Fleur Pellerin übermittelten dem in Paris lebenden Mondiano ihre Glückwünsche.

Mondiano ist der 15. französische Schriftsteller, der diese Auszeichnung erhält. Zuletzt erhielt Jean Marie Gustave le Clézio 2008 den mit 900 000 € dotierten Preis. Mit dem Poeten Sully Prudhomme kam auch der erste Literaturnobelpreisträger 1901 aus Frankreich.

Letzte Änderung 16/12/2014

Seitenanfang