Staatspräsident Hollande als « Staatsmann des Jahres» 2016 ausgezeichnet [fr]

Staatspräsident François Hollande wurde am 19. September 2016 im Waldorf Astoria Hotel in New York von der interkonfessionellen US-Stiftung Appeal of Conscience Foundation mit dem Preis « Staatsmann des Jahres « ausgezeichnet. Der Preis wurde von dessen Schöpfer Rabbi Arthur Schneier und dem ehemaligen US-Außenminister Henry Kissinger überreicht.

Staatspräsident Hollande erhielt den Preis “in Anerkennung seiner führenden Rolle bei der Verteidigung von Demokratie und Freiheit in einer Zeit terroristischer Angriffe und für seinen Beitrag zur globalen Stabilität und Sicherheit“, so die Verleihungsbegründung

Die Appeal of Conscience Foundation

Die von Rabbi Schneier 1965 gegründete Appeal of Conscience Foundation, setzt sich weltweit für freie Religionsausübung sowie Freiheit, Demokratie und Menschenrechte ein. Die überkonfessionelle Stiftung steht für Frieden, Toleranz und die friedliche Lösung ethnischer Konflikte.

François Hollande "Homme d’Etat de l’année"

Le président François Hollande a reçu le 19 septembre 2016 à New York le prix "Homme d’Etat de l’année" décerné par l’Appeal of Conscience Foundation. Le prix lui a été décerné pour son rôle dans la lutte contre le terrorisme et la défense de la liberté.

Letzte Änderung 15/12/2016

Seitenanfang