Start der deutsch-französischen Think Tank Plattform über die Herausforderungen für Europa [fr]

Auf Initiative des Staatssekretärs für europäische Angelegenheiten, Harlem Désir, treffen die wichtigsten deutschen und französischen Think Tanks, die sich mit dem Thema europäische Herausforderungen beschäftigen, am 8. und 9. Juli 2016 zu ihrem ersten gemeinsamen Seminar in Cernay-la-Ville zusammen, womit die Kooperationsplattform zwischen den Think Tanks unserer beiden Länder, das Think Tanks Tandem, ihre Arbeit aufnimmt.

Ehrengast bei dieser ersten Sitzung ist der ehemalige Außenminister und Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland, Joschka Fischer.

Die Krisen, die die Europäische Union derzeit durchläuft, erfordern eine verstärkte Mobilisierung der Akteure der Zivilgesellschaft und der öffentlichen Debatte in Deutschland und Frankreich. Durch das Fachwissen und die Analysefreiheit seiner Teilnehmer wird das Think Tank Tandem zur Entstehung eines Gedankenaustauschs beitragen, der nach dem britischen Referendum noch wichtiger geworden ist, und damit auch zur Wiederbelebung des europäischen Aufbauwerkes.

Organisator des ersten Seminars dieser Reihe ist das Jacques Delors Institut. Das nächste Treffen wird in Deutschland stattfinden.

Letzte Änderung 23/09/2016

Seitenanfang