Tour der Frankophonie 2017 mit Halt bei der Frankfurter Buchmesse [fr]

Die Generalsekretärin für Frankophonie Michaëlle Jean und der Staatssekretär für Entwicklung und Frankophonie Jean-Marie Le Guen haben am 15. Februar am Sitz der Internationalen Organisation der Frankophonie (OIF) in Paris die „Grand tour 2017, voyage en francophonie“ eröffnet.

Die unter der Schirmherrschaft des französischen Staatspräsidenten François Hollande stehende „Grand tour“ ist eine Reise durch die französischsprachige Welt in über einhundert Etappen, die sich über das gesamte Jahr 2017 und fünf Kontinente erstreckt. Bei den Etappen ist für jeden Geschmack etwas dabei, vom Tanz über die Fotografie bis hin zu urbaner Musik, Jazz, Filmfestivals, Gastronomie oder auch Debatten über aktuelle Probleme, die die Welt bewegen.

Das große Event in Deutschland ist die Frankfurter Buchmesse vom 10.-15. Oktober 2017 mit Frankreich als Ehrengast. Im Rahmen des Kulturprogramms „Frankfurt auf Französisch“ wird es hier eine Gelegenheit geben, sich einen Überblick über die ganze Bandbreite des französischsprachigen literarischen Schaffens zu machen. Zudem werden namhafte französische Buchautoren auf der Messe erwartet.

-  Weitere Informationen über die „Grand Tour“ unter www.grand-tour2017.com und in den sozialen Netzwerken.

Die Frankophonie in Zahlen

-  274 Mio. Frankophone weltweit, davon 60% unter 30 Jahre
-  1 Mrd. Menschen leben in den 80 frankophonen Staaten
-  Französisch ist in 32 Staaten offizielle Sprache,
-  zweithäufigste Muttersprache (nach Deutsch) in Europa,
-  zweithäufigste Fremdsprache in Europa
-  76 Mio. in französischer Sprache Studierende
-  125 Mio. Menschen haben Französisch als Ausbildungssprache
-  49 Mio. Menschen lernen Französisch als Fremdsprache
-  800.000 Französischlehrer weltweit
-  2. Sprache internationaler Organisationen
-  3. Sprache im internationalen Handel
-  20% der weltweiten Handelsbeziehungen laufen zwischen frankophonen Staaten ab
-  4. Sprache weltweit im Internet
-  5. Sprache weltweit (Anzahl der Muttersprachler)
-  800 Universitäts- und Forschungseinrichtungen
-  TV5MONDE, der weltweite französischsprachige Fernsehsender, wird täglich von 55 Mio. Menschen in 200 Ländern gesehen

Letzte Änderung 24/02/2017

Seitenanfang