Ukraine: Normandie-Treffen in Paris mit weiteren Fortschritten [fr]

Am 2. Oktober 2015 ist Staatspräsident François Hollande in Paris im Rahmen des „Normandie-Formats“ zur Befriedung des Konflikts in der Ostukraine und zur Umsetzung des Minsker Abkommens mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, dem russischen Staatspräsidenten Wladimir Putin sowie dem ukrainischen Präsidenten Viktor Poroschenko zusammengetroffen.

Auf der gemeinsamen Pressekonferenz mit Bundeskanzlerin Merkel hob Staatspräsident Hollande die erreichten Fortschritte zur Stabilisierung der Lage in der Ostukraine hervor.

- Pressekonferenz im Wortlaut

Letzte Änderung 27/11/2015

Seitenanfang