Werner Schempp Ritter im nationalen Verdienstorden [fr]

Am 28.März verlieh Botschafter Gourdault-Montagne die Insignien eines Ritters im nationalen Verdienstorden an den Leiter der Abteilung Europapolitik im Landesministerium Baden-Württemberg, Werner Schempp.

Schempp absolvierte einen Teil seiner Schulzeit in Frankreich und unterrichtete anschließend Französisch und Deutsch in Langenau. Dort initiierte und unterstützte er den Schüleraustausch mit der Stadt Roissel in der Picardie. Wie der Botschafter in seiner Rede betonte, setze sich Werner Schempp seit 1984 auf beispielhafte Weise für die Lebendigkeit der deutsch-französischen Beziehungen ein.

Letzte Änderung 28/03/2014

Seitenanfang